Termine

 Darmsanierung / Verdauung 

Warum ich auch jedem die Darmreinigung empfehlen und ich sie auch selbst 1 bis 2x pro Jahr durchführe:

Schon alleine die Darmreinigung bringt enorme gesundheitliche Verbesserungen, insbesondere bei Menschen die z.B. Probleme mit der Haut haben, sich abgeschlagen und müde fühlen. Bedenke, dass ein Grossteil deines Immunsystems in deinem Darm lokalisiert ist.

Erlangen Bakterien, die sonst nur in kleineren Mengen den Darm besiedeln, überhand, können sie deine Verdauungsfunktion erheblich stören. Deine Nahrung wird nicht mehr richtig verdaut, es gärt in deinem Bauch und du leidest unter Blähungen, Durchfall, Verstopfung und Völlegefühl. Somit ist auch die Barrierefunktion der Darmschleimhaut gestört. Nährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe und Eiweissbausteine) könne nicht mehr ausreichend aufgenommen werden. Es kann zu Mangelerscheinungen führen. Hingegen können unerwünschte Substanzen in den Körper gelangen. Im schlimmsten Fall kommt es dadurch zu einer Schädigung der Darmzotten, was wiederum die Aufnahme von Vitalstoffen verhindert.

Mit einer Darmsanierung kann dieser Teufelskreis durchbrochen werden. Ein sanierter Darm macht keine Beschwerden, nimmt Vitalstoffe auf und wehrt Stoffe ab, die nicht in deinen Körper gehören.

Eine Darmsanierung ist für (fast) alle Menschen geeignet (ausser Schwangere, Stillende und stark angeschlagene Menschen) und empfiehlt sich insbesondere nach einer Magen-Darmgrippe, Antibiotikumeinnahme, Verdauungskrankheiten, Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Bei allen chronischen Beschwerden oder immer wiederkehrenden Erkrankung.

Du möchtest mehr darüber wissen? An folgenden Tagen findet eine Info rund um die Darmgesundheit statt:

Wann

auf Anfrage
mit anschliessender Frage- & Erfahrungsaustauschrunde!

Wo:
Krusächer 1 | 5642 Mühlau

♥ Anmeldungen nehme ich gerne entgegen. Die Info-Veranstaltung ist kostenlos.